https://hofladen-hohnhorst.de/wp-admin/theme-editor.php?file=content-page.php&theme=bootstrap-basic Ein halbes Jahr ist vergangen, der Winter überstanden ... - Mira´s kleiner Hofladen in Hohnhorst

Unser Blog

Halbes Jahr
4. Juni 2019

Ein halbes Jahr ist vergangen, der Winter überstanden …

Ein halbes Jahr ist vergangen,
der Winter überstanden …

Sitze hier, bei erster lauer Sommerluft, auf der Terasse –
mit einem guten Glas Rotwein.

01.12.2018 bis 01.06.2019

Ein halbes Jahr Hofladen – da werde ich glatt ein bisschen sentimental…

Voller Überzeugung habe ich mich im vergangenen Jahr auf das Wagnis Hofladen eingelassen – ohne zu wissen, was das WIRKLICH bedeutet. Nun, nach einem halben Jahr, stehe ich nach vielen Stunden sehr harter Arbeit aber auch riesig viel Freude und Glücksgefühlen hier, und kann mich so sehr freuen.

Ich freue mich über die Wahnsinns-Unterstützung, die ich von allen Seiten erfahre. Meine liebe Familie, mein geniales Team und vor allem Euch Ihr Lieben da draußen! Ihr macht meinen und unseren Alltag im Hofladen zu etwas ganz Besonderem. Eine solche Atmosphäre im Hofladen habe ich mir immer gewünscht, aber nie zu träumen gewagt – und das macht IHR da draußen.

Ihr seid mir in diesen 6 Monaten schon so ans ❤️ gewachsen – und da spreche ich auch für mein Team – das ist der Wahnsinn.

Bei uns im Hofladen höre ich kein Gezicke oder Gezeter von den Kunden. Ihr nehmt aufeinander Rücksicht, schiebt Eure Einkäufe zu kleinen Häufchen auf dem Kassentisch und kommt miteinander ins Gespräch. Ob Ihr Euch kennt oder nicht, spielt dabei keine Rolle. Ihr haltet Euch gegenseitig die Türen auf, bringt den älteren Kunden sogar den Einkauf zum Auto – was wir natürlich auch gerne übernehmen.

Mit Eurer Offenheit, Ehrlichkeit und persönlichen Gespächen seid Ihr zu einer echten Bereicherung für den Hofladen und für mich geworden. Ihr macht den Hofladen durch Eure tolle, menschliche, tiefsinnige und herzliche Art zu etwas ganz Besonderem für mich!

All die Anstrengung ist es wert, jeden Tag für Euch und den Hofladen das Beste zu geben, was ich zu geben vermag!

In diesem Sinne erhebe ich mein Glas auf Euch, mein Team und meine Familie!

❤️-lichst, Mira Feige