https://hofladen-hohnhorst.de/wp-admin/theme-editor.php?file=content-page.php&theme=bootstrap-basic Knusprige Low Carb Pizza - Mira´s kleiner Hofladen in Hohnhorst

Unser Blog

6. Oktober 2019

Knusprige Low Carb Pizza

Knusprige Low Carb Pizza mit Salami, Paprika und roter Zwiebel.
Aber ohne Mehl. (für 2 Personen)

Beim Stöbbern durch Mira`s kleinen Hofladen hatte ich die Idee, aus den Produkten eine Pizza zu backen – und als ich den Thunfisch (aus traditionellem Angelfang!) sah, fiel mir ein, dass ich vor einiger Zeit schon einmal eine Variante aus dem Low Carb Bereich probiert hatte und begeistert war. Erstaunlicherweise wird der Boden prima knusprig und schmeckt ganz anders als man erwarten würde – nämlich nicht besonders „thunfischig…“.Und die anderen Zutaten waren auch schnell gefunden – ich wollte auch das Pizzagewürz von Sonnentor und die anderen Produkte ausprobieren…

Was ihr braucht:

2 Dosen Thunfisch naturell
2 Eier
etwas Tomatensauce (Zwergenwiese Basilikum)
Pizzagewürz
1 Bio Mozzarella
einige grüne Oliven
½ rote Zwiebel, in dünnen Spalten
etwas rote Paprika, in Streifen geschnitten
italienische Bio-Salami „Lombarda“

Los geht`s: Zwei Eier in einer Schüssel gut verrühren. Den Thunfisch abtropfen lassen, zu den Eiern geben und alles gut durchmischen. Die Mischung auf ein Backblech mit Backpapier geben und rund formen. Der Boden sollte so ca. 0,4 – 0,6 cm dick sein. Den Thunfischboden im vorgeheizten Backofen ca. 20 Min bei 200 °C Ober-/Unterhitze oder besser Pizzastufe backen. Falls der Teig Blasen wirft, kurz hineinstechen. Ansonsten mit der Backzeit anpassen, bis der Teig knusprig, aber nicht trocken ist.


Danach aus dem Ofen nehmen, mit Tomatensauce bestreichen und etwas vom Pizzagewürz darüberstreuen. Die Salamischeiben etwas klein reißen und die Pizza damit belegen. Mozzarella darüberzupfen, Zwiebel, Oliven und Paprika darüberstreuen.

Danach die Pizza wieder in den Ofen geben und ca. 10 Minuten backen.

Die Pizza kann nach Geschmack natürlich auch anders belegt werden.

Viel Erfolg und guten Appetit,

Euer Olaf